Königs Zimmer

Dieses Zimmer wurde in der Vergangenheit für die Könige von Frankreich vorbehalten

Dieses besonders königliches Zimmer durchquert das Schloss und hat einen herrlichen Blick auf jeder Seite, auf die friedvolle Landschaft des Morvan.  Der Sonnenaufgang auf der einen Seite blickt auf den Park und Sonnenuntergang im Badezimmer auf der vorderen Fassade.

Totaler Luxus

Absolute Ruhe, endlose Weiten, und mit direktem Zugang zum Pool.

Lage

Hauptflügel

Geschichte

Dieses Zimmer wurde für die Könige Frankreichs reserviert während Ihrem Aufenthalt im Burgund.  Die Größe des Zimmers und die Dekoration sind historisch: das Parkett und die, aus Eiche, Holzarbeiten und das große Marmor Kaminfeuer sind alle original.

Die 5m40 hohe französische Decken, mit den königlichen “Fleurs-de-Lys”, wurden mit traditionelle Techniken aus dem 17. Jahrhundert restauriert.

Einrichtung

Sehr schönes Kingsize Himmelbett, stattliche Taft und Samtvorhänge und Louis 13 Möbel, prachtvolle persische Teppiche.  Warme Farben traditionell in diesem Zeitraum verwendet.

Badezimmer

Das schönste und größte Badezimmer im Schloss, das am Abend den Sonnenuntergang genießt. Große Fenster mit Blick auf den Park und die herrliche Platane, die als bemerkenswerter 400 Jahr alter Baum klassifiziert ist, sowie der Kerker aus dem 13. Jahrhundert,  als historisches Denkmal.

Zwei unabhängige Waschbecken, große Dusche, eine große Badewanne für 2 Personen und eine separate Toilette.  Herrliche Keramik mit große Vögel Fresken, aus der Rambouillet Werkstatt.  Die Sanitärarmaturen sind in der Form von Fischen.  Elfenbeinfarbenen Marmor am Boden.

Komfort

Dressing, Wi-Fi, Flachbild Fernsehen, Satellit mit französische und internationale  Kanäle, Canal +, beIn sport für die größten Sportveranstaltungen  und Kinder Kanäle. Direktwahltelefon. Minibar. Safe.

Berühmte Gäste des Königs Zimmer

Eric Clapton, Renaud, Wanda Sykes, Sawako Agawa, Fernando Cardoso – brasilianischer Präsident von 1995 bis 2003, Michel Houellebecq, Iidar Khalikov – Minister für Tataristan.

Vidéos

Malin Richardson geht nach dem Château in Vauly-de-Lugny
Escapade – Leben im Château in Vauly-de-Lugny von Men's up
Küchenchef Franco Bowanee, von Christophe Michalak eingeladen